Zweite Produktionslinie

Im ersten Quartal 2016 erweiterte GOVECS die Produktionskapazität durch die Errichtung einer zweiten Produktionslinie. Die 33 Meter lange Linie ermöglicht eine parallele Anordnung von bis zu 5 Fahrzeuge. Zusätzlich wurden 12 Arbeitsstation für Unterbaugruppen errichtet. Die Linie ist mit 2 Kränen ausgestattet, die den Transport von schweren Komponenten ermöglichen.

Im ersten Quartal 2016 erweiterte GOVECS die Produktionskapazität durch die Errichtung einer zweiten Produktionslinie. Die 33 Meter lange Linie ermöglicht eine parallele Anordnung von bis zu 5 Fahrzeuge. Zusätzlich wurden 12 Arbeitsstation für Unterbaugruppen errichtet. Die Linie ist mit 2 Kränen ausgestattet, die den Transport von schweren Komponenten ermöglichen.

Zurück