Die GOVECS GmbH ist ein deutsches Unternehmen im Bereich der Zweirad - Elektromobilität, das sich über seine ausgezeichneten Produkte eine Qualitätsführerschaft auf dem europäischen Markt erarbeitet hat, ohne dabei den Geist eines innovativen und flexiblen Start Up‘s zu verlieren.

DESIGNING MOBILITY

Mit seinen im eigenen Hause entwickelten und in Europa gebauten Produkten verbindet unser Unternehmen ökologisches Bewusstsein mit wirtschaftlicher Effizienz für Firmen- wie Privatkunden gleichermaßen. 
Während zahlreiche Konkurrenten in den letzten Jahren aufgeben mussten, steht GOVECS mit einem hochmotivierten Team an seinem Stammsitz in München bereit, ein neues Kapitel der innerstädtischen Elektromobilität einzuläuten.

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die uns bewegen.

Wir freuen uns über Ihre Initiativbewerbung an career@govecs.com

 

WIR SUCHEN

Einen Store Manager für unseren im September eröffnenden Store in Berlin. Hier geht es zu der Stellenausschreibung.

 

Eine Werkstattleitung für den Service Point in unserem im September eröffnenden Store in Berlin. Hier geht es zu der Stellenausschreibung.

 

Einen Sales Specialist (50%) für unseren im September eröffnenden Store in Berlin. Hier geht es zu der Stellenausschreibung.

 

Eine/n motivierte/n Werkstudent/in für unser Team am Standort München. Hier findest Du Inhalte und Tätigkeiten zu der Ausschreibung.

B2B

Warum Qualität im Transportwesen so wichtig ist

Oh ja, da haben Sie vollkommen Recht. Eine kalte Pizza Quattro Stagioni treibt dem Kunden Tränen in die Augen und kein Wasser in den Mund. Dampfheld soll Luigi sie aus dem Pizzaofen in einen Pappkarton schieben, in die Thermobox stapeln und ab geht’s zu den hungrigen Liebhabern mediterraner Fast-Food-Kultur. Aber wie lange bleibt eine Pizza in einer Thermobox noch verkäuflich warm? Pro Stunde wird sie etwa um ein Grad kälter. Kann sie den ADAC abwarten. weil der Akku vom E-Roller keinen Strom liefert?

Corporate

Govecs Inside

GOVECS, das sind nicht nur tolle Produkte und innovative Projekte. Das was GOVECS darüber hinaus auszeichnet, ist der Spirit im Team. Tag für Tag entwickeln, optimieren, produzieren und innovieren wir die Elektromobilität auf zwei Rädern. Im polnischen Breslau verantwortet Co-Founder Nicholas Holdcraft als VP Operations, das Engineering, die Produktentwicklung und die Produktion. Der gebürtige US-Amerikaner war nach dem Studium am renommierten Illinois Instutite of Technology in Chicago in verschiedenen leitenden Funktionen in Australien, Italien und Polen tätig. Er blickt auf über 10 Jahre Produktionsmanagement und  Projektentwicklungen in der noch jungen Elektromobilitätsbranche zurück.

GOVECS News

E-Roller-Sharing: Erfolgsfaktoren eines globalen Trends

E-Mietroller sind in Großstädten auf dem Vormarsch, denn sie bieten im Vergleich zu Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln viel mehr Flexibilität und Zeitersparnis. Über den Erfolg oder Misserfolg von Geschäftsmodellen in der sogenannten Share Economy entscheidet letztlich das Zusammenspiel von Produkt und Software. Genau auf diesem Gebiet hat sich GOVECS weltweit einen Namen gemacht.

GOVECS News

Berlin hebt ab! Mit der neuen Schwalbe

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Die 450 Schwalben, mit der emmy ab Ende Juli 2017 seine Flotte erweitert, werden den Sommer in Berlin allerdings noch schöner machen. Sie werden sukzessive bis Herbst 2017 auf die Berliner Straßen einfliegen. Die neue Govecs Schwalbe gesellt sich dann zu den zahlreichen Exemplaren ihrer Vorgängerin, der Simson Schwalbe – allerdings geräuschlos, umweltfreundlich und mit einer ordentlichen Portion Extra-Power. Die Sharing-Schwalben werden das Berliner Straßenbild entscheidend verändern und emmy seinem Ziel, nachhaltige individuelle Mobilität für jedermann anzubieten, ein ganzes Stück näherbringen.