Innovatives Design und Top-Funktionalität

TRIPL ist ein in Dänemark entworfenes Elektromobil und der Beweis dafür, dass Design und Funktionalität Hand in Hand gehen können. Das TRIPL ist ein robustes Fahrzeug, dessen innovatives Design bestens auf den Einsatzzweck abgestimmt ist.

Das einzigartige Konzept ermöglich Agilität und schnelles Vorankommen – auch dort, wo konventionelle Fahrzeuge keine Chance haben.
Das TRIPL verfügt über ein flexibles Lademodul, das sich in seiner Größe und mit nur wenigen Handgriffen individuell an das jeweilige Transportgut anpassen lässt. Mit einem bemerkenswerten Fassungsvermögen von 750 Litern und 200 Kilogramm wird selbst die Lieferung von Sperrgut zum Kinderspiel. Die verschließbare Ladebox bietet einen völlig neuen Diebstahl-, Wind- und Wetterschutz, hält die Fracht trocken und schützt sie vor neugierigen Blicken.

Das TRIPL ist das erste Elektrofahrzeug seiner Art. Dank des ausgefallenen Designs ist das TRIPL ein toller Blickfang, das zum Branding von Unternehmen und Produkten beiträgt. Es ist die perfekte Beförderungslösung für Zustelldienste aller Art. Sei es für Postsendungen und Pakete oder eilige Medikamentenlieferungen.

Seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, ergänzt um das gelungene Zusammenspiel aus Effizienz, Ergonomie, niedrigen Gesamtbetriebskosten und null Emissionen setzen zweifelsohne neue Maßstäbe im Transportwesen.


OEM LEISTUNGSPORTFOLIO FÜR TRIPL


OEM

Mit SWAY in den Strassen von San Francisco

Im November 2014 kam Joe Wilcox, Gründer und CEO der US-Firma SWAY Motorsport, auf unseren Messestand während der EICMA in Mailand. Im Gepäck hatte er einen Alpha-Prototypen seiner neuesten Entwicklung und die Empfehlung, dass GOVECS „die Jungs sind, die das umsetzen können“.

GOVECS News

City Check Govecs: Elektroroller ermöglicht emissionsfreie und flexible Liefer­logistik

Govecs, Spezialist für gewerblich genutzte Elektroroller ermöglicht emissionsfreie und flexible Liefer­logistik mit sehr niedrigen Betriebskosten. Und weist damit einer alternativen Zustellform den Weg zwischen Transporter und Lastenrad.

GOVECS News

E-Roller-Sharing: Erfolgsfaktoren eines globalen Trends

E-Mietroller sind in Großstädten auf dem Vormarsch, denn sie bieten im Vergleich zu Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln viel mehr Flexibilität und Zeitersparnis. Über den Erfolg oder Misserfolg von Geschäftsmodellen in der sogenannten Share Economy entscheidet letztlich das Zusammenspiel von Produkt und Software. Genau auf diesem Gebiet hat sich GOVECS weltweit einen Namen gemacht.

GOVECS News

Berlin hebt ab! Mit der neuen Schwalbe

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Die 450 Schwalben, mit der emmy ab Ende Juli 2017 seine Flotte erweitert, werden den Sommer in Berlin allerdings noch schöner machen. Sie werden sukzessive bis Herbst 2017 auf die Berliner Straßen einfliegen. Die neue Govecs Schwalbe gesellt sich dann zu den zahlreichen Exemplaren ihrer Vorgängerin, der Simson Schwalbe – allerdings geräuschlos, umweltfreundlich und mit einer ordentlichen Portion Extra-Power. Die Sharing-Schwalben werden das Berliner Straßenbild entscheidend verändern und emmy seinem Ziel, nachhaltige individuelle Mobilität für jedermann anzubieten, ein ganzes Stück näherbringen.