GOVECS News

Förderprogramm Elektromobilität in München jetzt auch für Privatpersonen geöffnet

Um München noch schöner, sauberer und leiserer zu machen, wurde das Förderprogramm Elektromobilität „München e-mobil“ ins Leben gerufen. Das Programm trat am 1. April 2016 in Kraft und richtete sich am Anfang nur an Gewerbetreibende. Aber seit Jahresbeginn 2017 können auch Privatpersonen einen Antrag stellen und bis zu 2.200 Euro Bonus für einen Elektroroller erhalten.

GOVECS News

Im Test: Der Lieferroller GO! T 2.6

Die Frage „Funghi oder Tonno“ elektrisiert ganze Generationen von Pizzaboten. Zur lautlosen Entspannung bietet Govecs den T2.6 als Lieferroller für den professionellen Einsatz bei Lieferando &Co.

GOVECS News

Interview @ How it Works

Govecs are a German company who believe that electric powered scooters are the future. Concentrating on sales to private enterprises rather than the average consumer, Govecs could revolutionise delivery services. Just imagine the reduction in emissions if every takeaway in Europe used electric scooters rather than the carbon equivalents that currently dominate the market. We chat to CEO Thomas Grübel about his vision.

GOVECS News

Zweite Produktionslinie

Im ersten Quartal 2016 erweiterte GOVECS die Produktionskapazität durch die Errichtung einer zweiten Produktionslinie. Die 33 Meter lange Linie ermöglicht eine parallele Anordnung von bis zu 5 Fahrzeuge. Zusätzlich wurden 12 Arbeitsstation für Unterbaugruppen errichtet. Die Linie ist mit 2 Kränen ausgestattet, die den Transport von schweren Komponenten ermöglichen.

GOVECS News

CityScoot

Scooter Sharing nun auch in Paris - von Cityscoot. Mit 150 GOVECS Elektroroller, startete Cityscoot das erste Roller-Sharing in Paris. Die Elektroroller können in einer Fläche von 33km² gemietet werden und an einem beliebigen Platz wieder abgestellt werden.
Alle Fahrzeuge sind mit einer Wechselbatterie ausgestattet, welche vom CityScoot-Team ausgetauscht werden, sobald diese leer sind.

GOVECS News

GO! Rent MIET´N, FAHR´N, SPAR´N

Ab sofort keinen Stress mehr mit Ihrem Lieferfahrzeug. Mit GO! Rent einfach aufsteig´n und losfahr´n. ALLES GUT. ALLES INKLUSIVE.

Externe Feeds

GOKARTS mit 300Nm Drehmoment

Von 0 auf 100 km/h in unter fünf Sekunden, Höchstgeschwindigkeit über 130 km/h, Reifenquietschen, volles Drehmoment ab dem ersten Antippen des Fahrpedals. Was fehlt, sind dröhnende Motorengeräusche und Benzingeruch in der Luft. Dieses Motorsporterlebnis stellen die FIA Electric and New Energy Commission und der Deutsche Motor Sport Bund e.V. (DMSB) am 21. Mai 2016 in Berlin vor. Im Rahmen der FIA Formula E präsentieren sie das "E-Kart", die Studie eines ausschließlich mit elektrischer Energie angetriebenen Sportrennkarts.

Externe Feeds

Mercedes-Benz Baureihen werden elektrifiziert

Daimler investiert massiv in grüne Antriebstechnologien Allein in den nächsten zwei Jahren investiert Daimler über sieben Milliarden Euro in "grüne" Technologien. smart ist künftig der weltweit einzige Autohersteller, der seine gesamte Modellpalette sowohl mit Verbrennermotoren als auch voll batterieelektrisch anbietet. Bei Mercedes-Benz geht mit dem GLC F-CELL das erste Brennstoffzellen-Fahrzeug mit Plug-in-Technologie in Serie. Außerdem entwickelt das Unternehmen eine eigene Fahrzeugarchitektur für batterieelektrische Automobile.